Dachflächenfenster Sonnenschutz von Fakro

Effektiver Hitzeschutz für Dachflächenfenster

Fakro gehört schon seit Jahren zu den führenden Unternehmen in der Dachfensterbranche. Auch im Bereich Zubehör konnte sich der Anbieter einen Namen machen: Seine außen liegenden Sonnenschutzprodukte gelten unter Experten als absolut vorbildlich und innovativ. Fakro bedient sich im Rahmen der Entwicklung und Herstellung an den modernsten Technologien und setzt darüber hinaus auf Materialien, die dem neusten Stand der Wissenschaft entsprechen. Darum sind wir auch völlig zu Recht sehr stolz darauf, die intelligenten und einzigartigen Fakro-Produkte aus dem Segment Sonnen- und Hitzeschutz in unserem Portfolio anbieten zu können. Schon jetzt können Sie die bewährten Netzmarkisen und Außenrollläden ganz einfach und individuell mithilfe unseres Konfigurators generieren.

Außenrollläden von Fakro: Effizienter kann Sonnenschutz nicht sein

Dass ein außen liegender Sonnenschutz immer sinnvoller und effektiver ist als ein innen liegendes Modell, dürfe inzwischen bekannt sein. Schließlich werden die Sonnenstrahlen schon vor der Scheibe reflektiert, das heißt, sie können erst gar nicht in den Wohnraum eindringen. Doch natürlich gibt es auch innerhalb dieser Produktkategorie viele Unterschiede in Bezug auf Qualität und Verarbeitung. Außenrollläden von Fakro gelten jedoch nicht umsonst als Vorreiter in Sachen außen liegender Sonnenschutz. Warum das so ist, möchten wir Ihnen gerne erklären. Die Außenrollläden bestehen aus langlebigen polyesterbeschichteten Aluminiumprofilen. Diese Beschichtung sorgt dafür, dass die Wärmeleitfähigkeit radikal reduziert wird, die Wärme hat es also deutlich schwerer, von außen in den Innenbereich zu gelangen. Somit dürfen Sie sich auch bei hochsommerlichen Temperaturen über ein angenehmes Raumklima freuen, was nicht nur den Alltag erleichtert, sondern Ihnen in der Nacht auch einen tiefen und erholsamen Schlaf garantiert. Im Winter jedoch bleibt die Kälte einfach draußen, denn die Außenrollläden schützen vor einer zu drastischen Abkühlung der Scheibe. Außerdem können Sie den Raum mithilfe des Rollladens natürlich bei Bedarf komplett abdunkeln. Dies ist beispielsweise in den Sommermonaten sinnvoll, wenn das Tageslicht nach der Umstellung auf die Mitteleuropäische Sommerzeit schon um 5.00 Uhr in der Frühe in den Raum dringt. Gleichzeitig schützen die Rollläden vor Einbrüchen und äußeren Einflüssen: Schließlich kann es sehr unangenehm sein, wenn während eines starken Sturms einzelne Äste und Zweige gegen die Scheibe prallen.

Wie der Fakro Außenrollladen bedient beziehungsweise gesteuert wird, bleibt alleine Ihnen überlassen. Entscheiden Sie sich für die einfachste Ausführung, die unter dem Namen ARZ-H angeboten wird, erhalten Sie zusammen mit dem Rollladen eine robuste Kurbelstange, mit der die Bedienung zu einem Kinderspiel wird.

Etwas komfortabler sind Produkte aus der Reihe ARZ Elektro Z-Wave, die elektrisch bedient werden. Hier handelt es sich um ein kabelloses System, die Bedienung erfolgt mithilfe eines Wandschalters oder einer Funk-Fernbedienung. Die Reihe ARZ Elektro Z-Wave eignet sich für Schwing- und Klapp-Schwing-Fenster, die aus Holz oder Kunststoff bestehen. Wünschen Sie diese Variante, so beachten Sie bitte, dass für die Bedienung ein Netzgerät und eine Steuerung erforderlich sind. Beide Teile gehören nicht zum Lieferumfang, können aber als Zubehör erworben werden.

Neueste Innovation in der Produktfamilie ist die Serie ARZ Solar Z-Wave. Wie der Name bereits sagt, handelt es sich hier um ein solarbetriebenes System, das mit einem Akku, einer Fernbedienung und einer Steuereinheit ausgestattet ist. Die erforderlichen Solarzellen werden direkt auf dem Rollladenkasten angebracht.

Ihnen gefällt diese praktische Lösung für Ihr Zuhause? Nutzen Sie einfach unseren Online-Konfigurator, mit dem Sie ganz unkompliziert den passenden Fakro Außenrollladen generieren können. Bei Fragen rund um das Produkt stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung!

Netzmarkisen von Fakro: auch bei Sonnenschein den Durchblick behalten

Netzmarkisen von Fakro sind eine weitere hochmoderne Möglichkeit, Innenräume vor Überhitzung durch hohe Außentemperaturen zu schützen. Sie bestehen aus einem verrottungsfesten und witterungsbeständigen Glasfasergewebe und besitzen eine graue Kunststoffbeschichtung. Ganz wichtig: Der Ausblick nach draußen wird Ihnen nicht vollständig verwehrt, Sie können die Markise daher während der gesamten Sommerperiode abgesenkt lassen. Das extrem hochwertige Gewebe befindet sich auf einer Welle, die mit einer starken Feder versehen wird. Sie dient dazu, eine entsprechende Spannung zu gewährleisten, damit das Gewebe optimal gestrafft und ein perfekter Abstand zur Scheibe eingehalten wird. Der Einbau erfolgt direkt über dem Fenster in einem Kasten aus Aluminium. So stellt der Hersteller eine gute Luftzirkulation sicher, die Gefahr einer Scheibenrissbildung aufgrund von Thermoschocks wird also minimiert. Die Netzmarkisen von Fakro bieten auch dann einen hervorragenden Schutz, wenn das Fenster geöffnet ist, da das Gewebe über eine ausreichende Breite verfügt.

Die Bedienung kann auch hier wieder auf unterschiedliche Arten erfolgen. So beispielsweise per Hand und mit dem im Lieferumfang enthaltenen Stab oder wahlweise als kabelloses System per Funk-Fernbedienung beziehungsweise Wandschalter. Und auch bei diesem Modell bietet der Hersteller eine Solar-Ausführung an, die einen Lichtsensor umfasst und die Steuerung sogar komplett selbstständig übernimmt, sofern Sie das wünschen. Einfacher kann ein moderner Sonnenschutz gar nicht sein!

Bei diesem Produkt haben Sie die Wahl zwischen zwei Preisgruppen und mehreren unterschiedlichen Farben. Unser Konfigurator hilft Ihnen bei der richtigen Auswahl und zeigt Ihnen alle Details und Informationen in Echtzeit an. Nutzen Sie diese bequeme Möglichkeit und sperren Sie im kommenden Sommer die Hitze einfach aus!

Hier können Sie Ihre neue Wohndachfenster von Fakro samt Eindeckrahmen und dazugehörigem Hitzeschutz sofort konfigurieren

Das könnte auch interessant sein...