Kunststoff Fenster / Vergleich und Qualität

Vorbei sind die Zeiten, in denen Fensterelemente aus Kunststoff mit einem negativen Image zu kämpfen hatten. Die oftmals als “Plastikfenster” bezeichneten Systeme waren in der Vergangenheit auch tatsächlich nicht immer in der Lage, den Witterungs- und Umwelteinflüssen dauerhaft standzuhalten. Dies hat sich aber schon vor Jahren grundlegend geändert. Kunststoff Fenster gelten inzwischen als absolut zukunftsweisend, langlebig und strapazierfähig, sie überzeugen mit ausgezeichneten Dämmwerten und sind in der Lage, die Heiz- und Energiekosten dauerhaft zu senken. Wenn Sie die einzelnen Fenster Preise vergleichen und auch Systeme aus Holz zu Ihrer Recherche hinzuziehen, werden Sie schnell feststellen, dass Kunststoff noch viele weitere Vorzüge hat. Das Material lässt sich auffallend leicht pflegen und reinigen, es bietet eine ausgezeichnete Funktionalität und ist darüber hinaus extrem wartungsarm. Und nicht zu vergessen: Moderne Systeme verfügen über eine hervorragende Ökobilanz, denn sie gelten als besonders ressourcenschonend und recyclingfähig.

Wer noch etwas mehr auf Qualität setzen möchte, entscheidet sich für eine ganz besondere Variante: Günstige Fenster aus einer Kunststoff-Aluminium-Kombination sind derzeit immer mehr im Kommen. Die Systeme, die mit einer hochwertigen Aluschale ausgestattet wurden, bieten eine fast schon grenzenlose Gestaltungsfreiheit und sind auch in puncto Schallschutz einfach vorbildlich.
Doch ganz egal, ob Kunststoff allein oder mit Aluschale (Kunststoff-Alu): Beim Kauf sollten Sie unbedingt auf eine erstklassige Verarbeitung und einen guten Service achten. Natürlich können Sie die einzelnen Systeme zum Teil schon für sehr wenig Geld erwerben. Dann aber sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Lebensdauer vermutlich nicht sehr hoch sein wird und sich auch immer wieder Schwächen bemerkbar machen. Diese betreffen dann vielleicht die Dichtigkeit oder auch das Handling. Vielleicht lassen sich die Fenster nach einiger Zeit nicht mehr so gut öffnen und schließen (billige, nicht ausreichend dimensionierte Beschläge), eventuell spüren Sie sogar, wie die kalte Luft von außen ins Haus eindringt. Achten Sie daher unbedingt auf eine solide Markenqualität und lassen Sie sich vor dem Kauf eingehend beraten. Ein guter Fachbetrieb zeigt Ihnen alle Vor- und Nachteile auf und denkt nicht in erster Linie an den eigenen Umsatz. Dies gilt natürlich auch denn, wenn Sie Ihre Fenster online erwerben möchten. Beim Kauf im Internet erhalten Sie zwar jede Menge Informationen, “anfassen” können Sie Ihre künftigen Fenster jedoch nicht. Wenden Sie sich daher an einen Online-Anbieter, der einen professionellen und vertrauenserweckenden Eindruck hinterlässt und sich Zeit für Sie und Ihre Wünsche nimmt.

Kunststoff Fenster Schüco Corona

5 Kammer, 2 Dichtungen, Kunststofffenster Schüco Corona CT 70 mit 2 Fach Verglasung

In unserem Haus bieten wir Ihnen in erster Linie zwei Systeme an. Unser Modell “Schüco Corona CT 70” verfügt über zwei Dichtungen und ist entweder mit zweifacher oder mit dreifacher Verglasung erhältlich. Planen Sie eine umfassende Sanierung, so ist dieses System die preisgünstigste Lösung für einen Austausch. Der sogenannte U-Wert kann bei diesen Fenstern  bis Uw-0,87 W/m²K erreichen,  was für eine hervorragende Wärmedämmung spricht. Außerdem handelt es sich hier um das sicherlich variantenreichste System von Schüco, so dass eine Anpassung an den eigenen Bedarf problemlos möglich ist. Erwähnenswert ist zudem, dass Fenster aus dem Hause Schüco mit den Schiebetüren und Türen aus dem gleichen Programm optisch wie technisch voll kompatibel sind. Alle Elemente verfügen über eine absolut hoch entwickelte Funktionalität, darüber hinaus sind ständige Qualitätskontrollen für den Hersteller eine Selbstverständlichkeit.

Kunststoff Thermo61610

6 Kammer, 3 Dichtungen, Kunststofffenster Schüco Thermo 6 mit 3 Fach Verglasung

Ebenfalls in unserem Hause erhältlich: das Modell “Schüco Thermo 6”, das sich ganz besonders für Neubauten eignet. Hier handelt es sich um eine Ausführung mit drei Dichtungsebenen und einer dreifachen Verglasung, wobei auf eine zweifache Verglasung ganz bewusst verzichtet wurde, um den hohen Standard einhalten zu können. Der U-Wert erreicht bei diesem System bis Uw-0,77 W/m²K, was bereits eine sehr hohe Wärmedämmung bedeutet. Außerdem sind auch diese Modelle natürlich systemkompatibel. Möchten Sie diesbezüglich ein Kunststofffenster Angebot einholen, so beraten wir Sie natürlich gerne. Sprechen Sie uns einfach an, wir zeigen Ihnen die vielen positiven Eigenschaften und Vorteile dieses Systems gerne noch etwas ausführlicher.

Sie benötigen eine Variante, die auch für ein Passivhaus geeignet ist? Auch in diesem Fall können wir Ihnen selbstverständlich auch weiterhelfen. Unser Programm “Schüco Alu Inside” ist im Prinzip eine Weiterentwicklung des Systems “Schüco Thermo 6”, es umfasst jedoch zusätzlichen Dämmstoff und wurde nicht mit Stahl, sondern mit einem hochwertigen Alukern ausgestattet um den U-Wert weiter zu verbessern. Die Fenster erfüllen somit alle erforderlichen Werte, die für Niedrigenergiehäuser vorgeschrieben werden. Preislich liegen diese Elemente daher auch etwas höher, was sich aber bereits nach relativ kurzer Zeit bezahlt macht.

Werfen Sie auch gerne einen Blick auf unsere zahlreichen Referenzen. Anhand der verschiedenen Objekte, die sich vorwiegend im Raum Wien befinden, können Sie den Austausch oder Neueinbau unserer Fensterelemente einmal aus einer ganz besonderen Perspektive betrachten. Die vielen anschaulichen Fotos und Schritt-für-Schritt-Beschreibungen beweisen eindrucksvoll, die wichtig es ist, bei Kauf von Kunststofffenstern auf eine hochwertige Qualität zu achten.

Mehr über unsere Kunststoff Fenster finden Sie hier

Das könnte auch interessant sein...