Lohnt die nachträgliche Anschaffung von Vorbaurollläden?

Vorsatz_rolladen1Nicht alle Häuser werden beim Bau sofort mit Rollläden ausgestattet. Doch später macht sich das Fehlen dieses Sicht- und Sonnenschutzes oft stark bemerkbar. Schließlich bieten Außenrollläden gleich mehrere unverzichtbare Vorteile. Sie schützen vor der Sonne und vor fremden Blicken, dienen gleichzeitig als Wärmedämmung und können einen Raum bei Bedarf vollkommen abdunkeln. Außerdem halten sie unerwünschte Eindringlinge wirkungsvoll von einem Einbruchversuch ab. Was also tun, wenn das Haus keine Rollläden besitzt? Die Fenster mit schweren Vorhängen verhüllen? Oder doch besser auf sogenannte Vorbaurollläden setzen, die ja gerade für die nachträgliche Montage geeignet sind? Es gibt viele Gründe, die für die Rollläden sprechen. In erster Linie bieten sie im Vergleich zu innen liegenden Sonnenschutzelementen natürlich eine deutlich bessere Wärmeregulierung. Außerdem sorgen Rollläden für eine wesentliche Verringerung des Außenlärmpegels und einen hohen Verschattungsgrad, der aber selbstverständlich individuell bestimmt werden kann. Für Einbrecher sind Rollläden schon fast unüberwindbare Hindernisse, so dass sie meist noch nicht einmal den Versuch unternehmen, durch ein Fenster ins Haus zu gelangen.

Vorbaurollläden vom Markenhersteller: eine gute Wahl für jedes Objekt
Bei uns erhalten Sie Vorbaurollläden des Qualitätsherstellers Isotra. Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Ausführungen an: das Model “Vivera” und das Model “Vivera Sectra” mit integriertem Insektenschutz. Beide Varianten wissen mit vielen praktischen Vorzügen zu überzeugen. So haben Sie beispielsweise die Wahl zwischen einer manuellen Bedienung mit Gurt oder Schnur und einer elektrischen Bedienung mit Somfy-Motor oder Fernbedienung. Die Rollläden wurden mit hochwertigen Aluminiumlamellen ausgestattet, die eine Füllung aus PUR-Schaum besitzen. Sie sind somit äußerst robust, belastbar und langlebig. Die Frontblende kann wahlweise schräg, viertelrund oder halbrund sein, außerdem können Sie natürlich die Bedienseite und die genaue Lage des Kabelausgangs individuell bestimmen. Wählen Sie das Modell “Vivera Sectra“, bekommen Sie Rollläden mit integriertem Insektenschutz, was nicht nur in ländlichen Wohngegenden zu empfehlen ist. Die lästigen Plagegeister sind schließlich überall zu finden und werden von den wohl meisten Menschen als extrem störend empfunden. Alle Vorbaurollläden erhalten Sie bei uns zu einem fairen Preis. Wir wollen bewusst nicht die billigsten Anbieter sein, denn das würde bedeuten, dass wir an der Qualität sparen müssten. Ihre Rollläden werden schließlich viele Jahre im Einsatz sein, sie müssen den unterschiedlichsten Witterungsbedingungen standhalten können und sollen auch nach einer langen Zeit noch optisch attraktiv sein. Das Material Aluminium ist in diesem Zusammenhang als das Mittel der ersten Wahl zu bezeichnen. Es ist äußerst witterungsbeständig, sehr stabil und als Schall- und Wärmedämmer fast schon unschlagbar. Rollläden aus Kunststoff sind zwar in der Regel preisgünstiger, sie haben aber den Nachteil, dass sich die Lamellen relativ einfach biegen lassen. Somit dienen sie nicht als Einbruchschutz … und oftmals halten sie auf Dauer auch gar nicht den äußeren Wetter- und Umwelteinflüssen stand, so dass ein Austausch nach verhältnismäßig kurzer Zeit erforderlich wird.

 

Ästetisch und zeitlos
Vorbaurollläden bilden mit der Fassade Ihres Hauses eine optisch sehr ansprechende, harmonische Einheit und wirken absolut ästhetisch. Eventuelle Befürchtungen, dass sie wie ein Fremdkörper aussehen, müssen Sie also keineswegs haben. Ganz im Gegenteil, als interessantes architektonisches Detail verleihen sie einem Gebäude sogar das ganz gewisse “Etwas”. Im geschlossenen Zustand bilden die Lamellen Ihrer Rollläden zusammen mit der Fassade eine völlig einheitliche Fläche, die auf den Betrachter einen positiven und attraktiven Eindruck macht. Sollten Sie Bedenken wegen der optischen Wirkung von Vorbaurollläden haben, zeigen wir Ihnen gerne einige Beispiele, die Sie vom Gegenteil überzeugen werden. Die Montage Ihrer Vorbaurollläden erfolgt übrigens entweder an der Fassade direkt oder am Fensterrahmen: Die genaue Vorgehensweise erklären wir Ihnen selbstverständlich ganz ausführlich im Rahmen eines Beratungsgesprächs. Wir nehmen uns viel Zeit für Sie: Besuchen Sie uns in unserem Showroom in Wien oder rufen Sie uns an!
Hier können Sie Ihre Rolläden auswählen und konfigurieren

Mögliche Montagearten:

Montage_fassade_aufbaurolladen

Vorbaumontage auf die Fassade

Montage_AufbaurolladenISG

Vorbaumontage auf den Fensterrahmen

 

Das könnte auch interessant sein...