Nach dem harten Winter 2017/2018: rechtzeitig Fenster kontrollieren und nach der besten Preisleistung umschauen!

Der Winter 2017/2018 hat sich noch nicht ganz verabschiedet, eine Tatsache steht aber bereits fest: Europaweit hatte uns die extreme Kältewelle mit Rekord-Minustemperaturen fest im Griff. Auf eine wochenlang anhaltende, feucht-kalte Witterung mit so gut wie keinem Sonnenschein folgte die sogenannte Sibirien-Peitsche mit eiskalter Polarluft. Wir alle haben uns in unsere heimischen vier Wände zurückgezogen und den Beginn des Frühlings herbeigesehnt. Wohl dem, der mit einer modernen und hochwertigen Wärmedämmung vorgesorgt hat, denn ansonsten könnte mit der nächsten Heizkostenabrechnung eine böse Überraschung lauern! Egal, ob Öl, Gas oder der gute alte Holzofen, wir alle mussten ordentlich einheizen, damit es zu Hause kuschelig warm wurde. Leider entflieht in so manchem Gebäude die wohlige Wärme geradewegs zum Fenster hinaus. Das bedeutet nicht nur, dass unangenehme Zugluft für ein ständiges Frösteln sorgt, sondern auch, dass die Heizkosten quasi ins Unermessliche steigen.

Haben auch Sie festgestellt, dass der harte Winter in Wien und ganz Österreich die Möglichkeiten Ihrer derzeitigen Fenster übersteigt?
Dann sollten Sie sich in den kommenden Wochen am besten nach neuen Fenstern umschauen und einen Preisvergleich einholen. Gerade im Frühjahr, wenn die Tage wieder länger werden und die Temperaturen steigen, lassen sich Sanierungsmaßnahmen besonders gut realisieren. Und Sie bekommen gleichzeitig die Gewissheit, dass die Wärme im kommenden Winter nicht wieder entfleucht.
Sind Sie bereits auf der Suche nach den aktuell üblichen Fensterpreisen in Österreich, sollten Sie bedenken, dass es nicht nur um den Bestpreis geht, sondern um die beste Preisleistung. Bei besonders niedrigen Preisen zahlen Sie im Endeffekt nämlich oft sogar drauf. Warum? Weil es sich bei vielen Dumpingpreisen um Ware mit einer minderwertigen Qualität handelt, an der Sie nicht lange Freude haben. Rentabler und auf Dauer gesehen immer preiswerter ist es, wenn Sie auf hochwertige Markenprodukte setzen, die für Ihr Heim eine wirkliche Bereicherung darstellen. Und zwar in funktioneller und optischer Hinsicht. Dass auch gute Fenster mit günstigen Preisen überraschen, sehen Sie an unserem umfangreichen Fensterprogramm. Wir führen ausschließlich qualitativ anspruchsvolle Systeme, die sich aber aufgrund unterschiedlicher Ausführungen an quasi jedes Budget richten. So bieten wir Ihnen beispielsweise die Wahl zwischen Kunststofffenstern und Kunstoff-Alu-Fenstern, die beide zahlreiche Vorteile haben und im Preisvergleich hervorragend abschneiden. Mit Fenstersystemen renommierter Hersteller (wie z.B. Schüco) gehen Sie auf Nummer sicher und wissen, dass es sich tatsächlich um den Bestpreis handelt: Weil Ihnen Ihre Fenster lange Jahre Freude machen und kostspieliger Ärger vermieden wird.

Sie planen gar keine Sanierung, sondern suchen für Ihren Neubau in Wien oder einer anderen Region in Österreich hochwertige Fenster? Dann legen Sie natürlich ebenfalls Wert auf eine optimale Preisleistung. Bei einer Neubaumaßnahme spielt der Kostenfaktor schließlich eine wichtige Rolle, wenngleich natürlich auch die Qualität stimmen soll. Da der Klimawandel auch in Österreich für immer strengere Winter sorgen wird, sollten die Fenster optimal wärmegedämmt, dauerhaft stabil und auf lange Sicht gesehen solide sein. Beim Vergleich von Fensterpreisen für Ihren Neubau müssen also die beiden Faktoren “Qualität” und “Kosten” das gleiche Gewicht haben. Moderne Fenstersysteme, die auch wir Ihnen anbieten, erfüllen beide Voraussetzungen problemlos: Das Verhältnis von Preis und Leistung ist absolut ausgeglichen, was letztendlich die beste Lösung für jede Bau- und Sanierungsmaßnahme darstellt.

Doch es sind natürlich nicht nur die Fenster, die beim Preisvergleich Kopfzerbrechen bereiten. Gleiches gilt auch für Türen (Haustüren, Wohnungstüren und Innentüren), denn auch an sie werden hohe Anforderungen in puncto Wärmedämmung, Einbruchsicherheit und Bedienkomfort gestellt. Achten Sie also darauf, dass Türen mit Bestpreis auch qualitativ überzeugen können! Gerne stellen wir Ihnen diesbezüglich einige Beispiele vor! Und auch bei Rollladen, Raffstores und anderen Sonnenschutzsystemen ist der günstigste Preis rund um Wien nur dann wirklich wirtschaftlich, wenn die Produkte Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen langfristig voll und ganz genügen. Auch in diesem Produktsegment sind wir Ihnen beim Preisvergleich natürlich gerne behilflich!

Unsere Beste Preisleistung Fenster finden Sie hier und hier

 

Das könnte auch interessant sein...