Referenz: Zubau-Einfamilienhaus, NÖ

Mehr Transparenz und Helligkeit geht wohl nicht: Bei diesem modernen Einfamilienhaus, das in der Nähe von Wien zu finden ist, spielen Luftigkeit und Weite eine tragende Rolle.
Dank der großen Glasfronten hat der Betrachter sofort das Gefühl, mitten in der herrlichen Natur zu sein. Dass dieser Eindruck so perfekt gelungen ist, liegt nicht zuletzt an der cleveren Auswahl der Bauelemente. Das Alu-Fenstersystem aus dem Hause Schüco ist für seine besonders schmalen Ansichtsbreiten bekannt und wirkt optisch ausgesprochen schlank. Gleichzeitig sorgt diese Konstruktion aber auch für einen bestmöglichen Lichteinfall, was die wohnliche und sehr freundliche Atmosphäre der Wohnräume zusätzlich verstärkt. Auch das Türsystem ist trotz seiner sehr guten Schlagregendichtheit und der ausgezeichneten Schallschutzwerte optisch ein Highlight, da es mit Ansichtsbreiten von 120 Millimetern unten beziehungsweise 147 Millimetern seitlich und oben ebenfalls wunderbar schlank ist und für jede Menge Helligkeit sorgt.
Aus feinstem österreichischen Marmormehl und natürlichen Harzen besteht zudem die elegante Gussmarmor-Innenfensterbank, die genauso pflegeleicht wie langlebig ist. Sie hat eine ausgesprochen schmale Silhouette und passt perfekt zur luftigen Raumgestaltung. Robust und hochwetterfest zeigt sich die Außenfensterbank aus erstklassigem Aluminium-Werkstoff. Sie wird durch eine selbstklebende Schutzfolie vor Beschädigungen beim Transport oder Einbau geschützt.

Mehr Fotos dieser Referenz bei Evo Fenster finden Sie hier

Das könnte auch interessant sein...